Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Papst Franziskus.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Der Papst und der Kapitalismus

Auf dem Wirtschaftsseminar 2014 unter dem Titel "Neue Kriege - die Lösung gegen die Krise? des Ökumenischen Netzes Rhein-Mosel-Saar und pax christi Bistumsstelle Trier setzten sich die Teilnehmer auch mit dem Lehrschreiben von Papst Franziskus "evangelii gaudium" auseinander. Inzwischen hat Heribert Böttcher eine Stellungnahme mit dem obigen Titel …