Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Ausstellung

Die katholische Kirche und die deutsch-polnischen Beziehungen nach 1945.

Deutschland und Polen – zwei Länder, deren Versöhnungsgeschichte von zahllosen Widerständen und Schwierigkeiten geprägt ist. Eine Ausstellung, die diesen Weg dokumentiert und Menschen aus beiden Ländern vorstellt, die wichtige Beiträge zur Versöhnung geleistet haben, wird am Mittwoch, 18. November 2015, in Berlin und Breslau eröffnet: „Pojednanie/Versöhnung in Progress. Die katholische Kirche und die deutsch-polnischen Beziehungen nach 1945“. Die Ausstellung berichtet auch über den wichtigen Beitrag von pax christi in dieser Zeit.

In Berlin ist die Ausstellung vom 18. November bis zum 16. Dezember 2015 im Kronprinzenpalais zu sehen. Geöffnet ist täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.  

Kronprinzenpalais
Unter den Linden 3
10117 Berlin

 

Dateien zum Download

Aktiv

Dateien zum Download